TrapeziumShape

TrapeziumShape class

IFC-kompatible Trapezform definiert durch Parameter.

public class TrapeziumShape : ParameterizedProfile

Konstrukteure

Name Beschreibung
TrapeziumShape() Konstrukteur vonTrapeziumShape

Eigenschaften

Name Beschreibung
BottomXDim { get; set; } Ruft die Ausdehnung der unteren Linie ab, gemessen entlang der x-Achse, oder legt diese fest.
Excluded { get; set; } Ruft ab oder legt fest, ob diese Entität während des Exports ausgeschlossen werden soll.
virtual Name { get; set; } Ruft den Namen ab oder legt ihn fest.
ParentNode { get; set; } Ruft den ersten übergeordneten Knoten ab oder legt ihn fest. Wenn der erste übergeordnete Knoten festgelegt wird, wird diese Entität von anderen übergeordneten Knoten getrennt.
ParentNodes { get; } Ruft alle übergeordneten Knoten ab, eine Entität kann an mehrere übergeordnete Knoten angehängt werden, um Geometrie zu instanziieren
Properties { get; } Ruft die Sammlung aller Eigenschaften ab.
Scene { get; } Ruft die Szene ab, zu der dieses Objekt gehört
TopXDim { get; set; } Ruft die Ausdehnung der oberen Linie gemessen entlang der x-Achse ab oder legt sie fest.
TopXOffset { get; set; } Ruft den Versatz vom Anfang der oberen Zeile zur unteren Zeile ab oder legt ihn fest.
YDim { get; set; } Liest oder setzt den Abstand zwischen der oberen und unteren Linie, gemessen entlang der y-Achse.

Methoden

Name Beschreibung
FindProperty(string) Findet die Eigenschaft. Es kann eine dynamische Eigenschaft sein (erstellt von CreateDynamicProperty/SetProperty) oder eine native Eigenschaft (identifiziert durch ihren Namen)
GetBoundingBox() Ruft den Begrenzungsrahmen des aktuellen Objekts in seinem Objektraum-Koordinatensystem ab.
override GetEntityRendererKey() Ruft den Schlüssel des Entity-Renderers ab, der im Renderer registriert ist
override GetExtent() Ruft die Ausdehnung in x- und y-Dimension ab.
GetProperty(string) Holen Sie sich den Wert der angegebenen Eigenschaft
RemoveProperty(Property) Entfernt eine dynamische Eigenschaft.
RemoveProperty(string) Entfernt die angegebene Eigenschaft identifiziert durch name
SetProperty(string, object) Legt den Wert der angegebenen Eigenschaft fest

Siehe auch