Vector3

Vector3 structure

Ein Vektor mit drei Komponenten.

public struct Vector3 : IComparable<Vector3>

Konstrukteure

Name Beschreibung
Vector3(Color) Initialisiert eine neue Instanz vonVector3 struct.
Vector3(double) Initialisiert eine neue Instanz vonVector3 struct.
Vector3(FVector3) Initialisiert eine neue Instanz vonVector3 struct.
Vector3(Vector4) Initialisiert eine neue Instanz vonVector3 struct.
Vector3(double, double, double) Initialisiert eine neue Instanz vonVector3 struct.

Eigenschaften

Name Beschreibung
Length { get; } Ruft die Länge dieses Vektors ab.
Length2 { get; } Liefert das Quadrat der Länge.

Methoden

Name Beschreibung
AngleBetween(Vector3) Berechnen Sie den Innenwinkel zwischen zwei Richtungen Zwei Richtungen können nicht normalisierte Vektoren sein
AngleBetween(Vector3, Vector3) Berechnen Sie den Innenwinkel zwischen zwei Richtungen Zwei Richtungen können nicht normalisierte Vektoren sein
CompareTo(Vector3) Aktuellen Vektor mit einer anderen Instanz vergleichen.
Cos() Berechnet Kosinus für jede Komponente
Cross(Vector3) Kreuzprodukt zweier Vektoren
Dot(Vector3) Ermittelt das Skalarprodukt zweier Vektoren
override Equals(object) Prüfen, ob zwei Vektoren3 gleich sind
override GetHashCode() Ruft den Hash-Code von Vector3 ab
Normalize() Normalisiert diese Instanz.
Set(double, double, double) Setzt die x/y/z-Komponente in einem Aufruf.
Sin() Berechnet den Sinus für jede Komponente
override ToString() Gibt a zurückStringdas repräsentiert den StromVector3 .
operator + Operatorüberladung für +
operator / Operatorüberladung für /
operator == Gleichheitsoperator für Vector3
explicit operator
operator != Ungleich-Operator für Vector3
operator * Operatorüberladung für * (3 operators)
operator - Operatorüberladung für - (2 operators)

Felder

Name Beschreibung
static readonly Origin Ruft die Ursprungsposition ab.
static readonly UnitScale Ruft den Einheitsskalierungsvektor ab.
static readonly XAxis Ruft die X-Achse ab.
static readonly YAxis Ruft die Y-Achse ab.
static readonly ZAxis Ruft die Z-Achse ab.
x Die x-Komponente.
y Die y-Komponente.
z Die z-Komponente.

Siehe auch