QualitySettings

QualitySettings class

QualitySettings ermöglicht die manuelle Konfiguration von Erkennungsqualität und -geschwindigkeit. Sie können QualitySettings schnell durch eingebettete Voreinstellungen einrichten: HighPerformance, NormalQuality, HighQuality, MaxBarCodes oder Sie können separate Optionen manuell konfigurieren. Der Standardwert von QualitySettings ist NormalQuality.

public sealed class QualitySettings

Eigenschaften

Name Beschreibung
static HighPerformance { get; } HighPerformance Erkennungsqualität voreingestellt. Hochwertige Barcodes werden in diesem Modus gut erkannt.
static HighQuality { get; } HighQuality Erkennungsqualität voreingestellt. Diese Voreinstellung wurde für Barcodes niedriger Qualität entwickelt. Ermöglicht die Erkennung diagonaler und stark beschädigter Barcodes.
static HighQualityDetection { get; } HighQualityDetection Erkennungsqualität voreingestellt. Gleich wie NormalQuality, aber mit hoher QualitätDetectorSettings
static MaxBarCodes { get; } MaxBarCodes Erkennungsqualität voreingestellt. Diese Voreinstellung wurde entwickelt, um alle möglichen Barcodes zu erkennen, sogar falsche Barcodes.
static MaxQualityDetection { get; } MaxQualityDetection Erkennungsqualität voreingestellt. Wie NormalQuality, aber mit höchster QualitätDetectorSettings. Ermöglicht die Erkennung diagonaler und beschädigter Barcodes.
static NormalQuality { get; } Voreingestellte Erkennungsqualität NormalQuality. Geeignet für die meisten Barcodes
AllowComplexBackground { get; set; } Ermöglicht der Engine, farbige Barcodes auf farbigem Hintergrund als zusätzlichen Scan zu erkennen. Extrem langsamer Modus.
AllowDatamatrixIndustrialBarcodes { get; set; } Ermöglicht der Engine für Datamatrix, gestrichelte industrielle Datamatrix-Barcodes zu erkennen. Langsamer Modus, der nur bei Strichcodes hilft, die aus Punkten bestehen.
AllowDecreasedImage { get; set; } Ermöglicht der Engine, ein verkleinertes Bild als zusätzlichen Scan zu erkennen. Die Größe zum Verkleinern wird von internen Engine-Algorithmen ausgewählt. Der Modus hilft bei der Erkennung von Barcodes, die verrauscht und verschwommen sind, aber mit hoher Auflösung erfasst werden.
AllowDetectScanGap { get; set; } Ermöglicht der Engine, Lücken zwischen Scans zu verwenden, um die Erkennungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Der Modus kann Erkennungsprobleme bei Barcodes mit geringer Höhe verursachen.
AllowIncorrectBarcodes { get; set; } Ermöglicht der Engine, Barcodes mit falscher Prüfsumme oder falschen Werten zu erkennen. Modus kann verwendet werden, um beschädigte Barcodes mit falschem Text zu erkennen.
AllowInvertImage { get; set; } Ermöglicht der Engine, ein inverses Farbbild als zusätzlichen Scan zu erkennen. Der Modus kann verwendet werden, wenn der Barcode weiß auf schwarzem Hintergrund ist.
AllowMedianSmoothing { get; set; } Ermöglicht der Engine, Median-Glättung als zusätzlichen Scan zu aktivieren. Der Modus hilft, verrauschte Barcodes zu erkennen.
AllowMicroWhiteSpotsRemoving { get; set; } Ermöglicht der Engine für postalische Barcodes, Bilder mit leichtem Rauschen zu erkennen. Modus hilft, leicht beschädigte Postbarcodes zu erkennen.
AllowOneDFastBarcodesDetector { get; set; } Ermöglicht der Engine für 1D-Barcodes, schnell hochwertige Barcodes zu erkennen, die fast das gesamte Bild ausfüllen. Der -Modus hilft, generierte Barcodes aus dem Internet schnell zu erkennen.
AllowOneDWipedBarsRestoration { get; set; } Ermöglicht der Engine für 1D-Barcodes die Erkennung von Barcodes mit einzelnen gewischten/geklebten Strichen im Muster.
AllowQRMicroQrRestoration { get; set; } Ermöglicht der Engine für QR/MicroQR, beschädigte MicroQR-Barcodes zu erkennen.
AllowRegularImage { get; set; } Ermöglicht der Engine, normale Bilder ohne Wiederherstellungen als Hauptscan zu erkennen. Modus, um das Bild so zu erkennen, wie es ist.
AllowSaltAndPaperFiltering { get; set; } Ermöglicht der Engine, Barcodes mit Salz- und Papierrauschen zu erkennen. Modus kann kleines Rauschen mit weißen und schwarzen Punkten entfernen.
AllowWhiteSpotsRemoving { get; set; } Ermöglicht der Engine, Bilder ohne kleine weiße Flecken als zusätzlichen Scan zu erkennen. Der Modus hilft bei der Erkennung von verrauschten Bildern sowie bei der Median-Glättungsfilterung.
CheckMore1DVariants { get; set; } Ermöglicht der Engine, 1D-Barcodes mit Prüfsumme zu erkennen, indem mehr Erkennungsvarianten überprüft werden. Standardwert: Falsch.
DetectorSettings { get; set; } Barcode-Erkennungseinstellungen.
FastScanOnly { get; set; } Ermöglicht der Engine für 1D-Barcodes die schnelle Erkennung des mittleren Abschnitts eines Bildes und die Rückgabe des Ergebnisses ohne Verwendung zeitaufwändiger Algorithmen.
MedianSmoothingWindowSize { get; set; } Fenstergröße für Medianglättung. Typische Werte sind 3 oder 4. Der Standardwert ist 3. AllowMedianSmoothing muss festgelegt werden.
ReadTinyBarcodes { get; set; } Ermöglicht der Engine, winzige Barcodes auf großen Bildern zu erkennen. Ignoriert, wennAllowIncorrectBarcodes auf True gesetzt ist. Standardwert: Falsch.
UseOldBarcodeDetector { get; set; } Wechselt zum alten Barcode-Detektor.

Beispiele

Dieses Beispiel zeigt die Verwendung von QualitySettings mit BarCodeReader

[C#]
using (BarCodeReader reader = new BarCodeReader(@"c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128))
{
   // Hochleistungsmodus einstellen
   reader.QualitySettings = QualitySettings.HighPerformance;
   foreach (BarCodeResult result in reader.ReadBarCodes())
      Console.WriteLine("BarCode CodeText: " + result.CodeText);
}
using (BarCodeReader reader = new BarCodeReader(@"c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128))
{
   //normaler Qualitätsmodus ist standardmäßig eingestellt
   foreach (BarCodeResult result in reader.ReadBarCodes())
      Console.WriteLine("BarCode CodeText: " + result.CodeText);
}
using (BarCodeReader reader = new BarCodeReader(@"c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128))
{
   // hohen Qualitätsmodus mit langsamer Erkennung einstellen 
   reader.QualitySettings = QualitySettings.HighQuality;
   foreach (BarCodeResult result in reader.ReadBarCodes())
      Console.WriteLine("BarCode CodeText: " + result.CodeText);
}
using (BarCodeReader reader = new BarCodeReader(@"c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128))
{
   //Max. Barcodes-Modus einstellen, der versucht, alle möglichen Barcodes zu finden, auch falsche. Der langsamste Erkennungsmodus
   reader.QualitySettings = QualitySettings.MaxBarCodes;
   foreach (BarCodeResult result in reader.ReadBarCodes())
      Console.WriteLine("BarCode CodeText: " + result.CodeText);
}
using (BarCodeReader reader = new BarCodeReader(@"c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128))
{
   // Hochleistungsmodus einstellen
   reader.QualitySettings = QualitySettings.HighPerformance;
   // separate Optionen setzen
   reader.QualitySettings.AllowMedianSmoothing = true;
   reader.QualitySettings.MedianSmoothingWindowSize = 5;
   foreach (BarCodeResult result in reader.ReadBarCodes())
      Console.WriteLine("BarCode CodeText: " + result.CodeText);
}
using (BarCodeReader reader = new BarCodeReader(@"c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128))
{
   //Standardmodus ist NormalQuality
   // separate Optionen setzen
   reader.QualitySettings.AllowMedianSmoothing = true;
   reader.QualitySettings.MedianSmoothingWindowSize = 5;
   foreach (BarCodeResult result in reader.ReadBarCodes())
      Console.WriteLine("BarCode CodeText: " + result.CodeText);
}
[VB.NET]
Using reader As New BarCodeReader("c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128)
    'Hochleistungsmodus einstellen
    reader.QualitySettings = QualitySettings.HighPerformance
    For Each result As BarCodeResult In reader.ReadBarCodes()
        Console.WriteLine("BarCode Type: " + result.CodeTypeName)
    Next
End Using
Using reader As New BarCodeReader("c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128)
    'Standardmäßig ist der normale Qualitätsmodus eingestellt
    For Each result As BarCodeResult In reader.ReadBarCodes()
        Console.WriteLine("BarCode Type: " + result.CodeTypeName)
    Next
End Using
Using reader As New BarCodeReader("c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128)
    'Stellen Sie den Qualitätsmodus mit langsamer Erkennung ein
    reader.QualitySettings = QualitySettings.HighQuality
    For Each result As BarCodeResult In reader.ReadBarCodes()
        Console.WriteLine("BarCode Type: " + result.CodeTypeName)
    Next
End Using
Using reader As New BarCodeReader("c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128)
    'set max barcodes mode, der versucht, alle möglichen Barcodes zu finden, auch falsche. Der langsamste Erkennungsmodus
    reader.QualitySettings = QualitySettings.MaxBarCodes
    For Each result As BarCodeResult In reader.ReadBarCodes()
        Console.WriteLine("BarCode Type: " + result.CodeTypeName)
    Next
End Using
Using reader As New BarCodeReader("c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128)
   'Hochleistungsmodus einstellen
   reader.QualitySettings = QualitySettings.HighPerformance
   'separate Optionen festlegen
   reader.QualitySettings.AllowMedianSmoothing = True
   reader.QualitySettings.MedianSmoothingWindowSize = 5
   For Each result As BarCodeResult In reader.ReadBarCodes()
       Console.WriteLine("BarCode Type: " + result.CodeTypeName)
   Next
End Using
Using reader As New BarCodeReader("c:\test.png", DecodeType.Code39Standard, DecodeType.Code128)
   'Der Standardmodus ist NormalQuality
   'separate Optionen festlegen
   reader.QualitySettings.AllowMedianSmoothing = True
   reader.QualitySettings.MedianSmoothingWindowSize = 5
   For Each result As BarCodeResult In reader.ReadBarCodes()
       Console.WriteLine("BarCode Type: " + result.CodeTypeName)
   Next
End Using

Siehe auch