GridWebForm

GridWebForm class

GridWebForm-Steuerelement. Es funktioniert mit dem GridWeb-Steuerelement. Legen Sie die GridWebControl-Eigenschaft dafür fest, bevor Sie es ausführen.

public class GridWebForm : WebControl, INamingContainer, IPostBackDataHandler, IPostBackEventHandler

Konstrukteure

Name Beschreibung
GridWebForm() Standardkonstruktor.

Eigenschaften

Name Beschreibung
EditMode { get; set; } Ruft den Bearbeitungsmodus des GridWebForm-Steuerelements ab oder legt ihn fest.
EnableCreateCustomButtomForGridWeb { get; set; } Ruft ab oder legt fest, ob eine Schaltschaltfläche in der Befehlsleiste des GridWeb-Steuerelements erstellt werden soll.
FormName { get; set; } Ruft den Namen des Formulars ab oder legt ihn fest.
GridWebControl { get; set; } Ruft das verknüpfte GridWeb-Steuerelement ab oder legt es fest.
override Height { get; set; } Ruft die Höhe des Steuerelements ab oder legt sie fest.
LineNumber { get; set; } Ruft die aktuelle Satzzeilennummer des Blatts ab oder setzt sie.
override Visible { get; set; } Ruft ab oder legt fest, ob das Formularsteuerelement angezeigt werden soll. Diese Eigenschaft wird vom Steuerelement selbst gesteuert. Ändern Sie es nicht manuell.
override Width { get; set; } Ruft die Breite des Steuerelements ab oder legt sie fest.

Methoden

Name Beschreibung
HideForm() Blendet das Formular aus und zeigt das GridWeb-Steuerelement an.
LoadPostData(string, NameValueCollection) Nur intern verwendet.
RaisePostBackEvent(string) Nur intern verwendet.
RaisePostDataChangedEvent() Nur intern verwendet.
ShowForm() Blendet das GridWeb-Steuerelement aus und zeigt das GridWebForm-Steuerelement an.

Siehe auch