Font

Font class

Kapselt das Schriftartobjekt, das in einer Tabellenkalkulation verwendet wird.

public class Font

Eigenschaften

Name Beschreibung
ArgbColor { get; set; } Ruft die Farbe mit einem 32-Bit-ARGB-Wert ab und legt sie fest.
CapsType { get; set; } Ruft den Typ der Textbegrenzung ab und legt ihn fest.
Charset { get; set; } Repräsentiert den Zeichensatz.
Color { get; set; } Ruft ab oder setzt dieColor der Schriftart.
DoubleSize { get; set; } Holt und setzt die doppelte Größe der Schriftart.
IsBold { get; set; } Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob die Schriftart fett ist.
IsItalic { get; set; } Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob die Schriftart kursiv ist.
IsNormalizeHeights { get; set; } Gibt an, ob die Normalisierung der Höhe auf den Textlauf angewendet werden soll.
IsStrikeout { get; set; } Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob die Schriftart einfach durchgestrichen ist.
IsSubscript { get; set; } Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob die Schriftart tiefgestellt ist.
IsSuperscript { get; set; } Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob es sich bei der Schriftart um Superskript handelt.
virtual Name { get; set; } Ruft den Namen der ab oder legt ihn festFont .
SchemeType { get; set; } Ruft den Schematyp der Schriftart ab und legt ihn fest.
ScriptOffset { get; set; } Holt und setzt den Skript-Offset in Prozenteinheiten
Size { get; set; } Ruft die Schriftgröße ab oder legt sie fest.
StrikeType { get; set; } Ruft den Strike-Typ des Textes ab.
ThemeColor { get; set; } Ruft die Designfarbe ab und legt sie fest.
Underline { get; set; } Ruft den Unterstreichungstyp der Schriftart ab oder legt ihn fest.

Methoden

Name Beschreibung
Equals(Font) Überprüft, ob zwei Schriftarten gleich sind.
override ToString() Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Cell-Objekt darstellt.

Beispiele


[C#]

//Instanziieren eines Workbook-Objekts
Workbook workbook = new Workbook();

//Beziehen der Referenz des neu hinzugefügten Arbeitsblatts durch Übergeben seines Blattindex
Worksheet worksheet = workbook.Worksheets[0];

//Zugriff auf die Zelle "A1" aus dem Arbeitsblatt
Aspose.Cells.Cell cell = worksheet.Cells["A1"];

//Hinzufügen eines Wertes zur Zelle "A1".
cell.PutValue("Hello Aspose!");

Aspose.Cells.Font font = cell.GetStyle().Font;

//Festlegen des Schriftartnamens auf "Times New Roman"
font.Name = "Times New Roman";

//Schriftgröße auf 14 setzen
font.Size = 14;

// Schriftfarbe auf Rot setzen
font.Color = System.Drawing.Color.Red;           

//Speichern der Excel-Datei
workbook.Save(@"dest.xls");

[VB.NET]

'Instanziieren eines Workbook-Objekts
Dim workbook As Workbook = New Workbook()

'Abrufen der Referenz des neu hinzugefügten Arbeitsblatts durch Übergeben seines Blattindex
Dim worksheet As Worksheet = workbook.Worksheets(0)

'Accessing the "A1" cell from the worksheet
Dim cell As Aspose.Cells.Cell = worksheet.Cells("A1")

'Adding some value to the "A1" cell
cell.PutValue("Hello Aspose!")

Dim font As Aspose.Cells.Font = cell.GetStyle().Font

'Setting the font name to "Times New Roman"
font.Name = "Times New Roman"

'Schriftgröße auf 14 einstellen
font.Size = 14

'Festlegen der Schriftfarbe als Rot
font.Color = System.Drawing.Color.Red

'Speichern der Excel-Datei
workbook.Save("dest.xls")

Siehe auch