CopyPixelOperation

CopyPixelOperation enumeration

Legt fest, wie die Quellfarbe in einem Pixelkopiervorgang mit der Zielfarbe kombiniert wird, um eine endgültige Farbe zu ergeben.

public enum CopyPixelOperation

Werte

Name Wert Beschreibung
NoMirrorBitmap -2147483648 Die Bitmap wird nicht gespiegelt.
Blackness 66 Der Zielbereich wird gefüllt, indem die Farbe verwendet wird, die dem Index 0 in der physikalischen Palette zugeordnet ist. (Diese Farbe ist Schwarz für die physische Standardpalette.)
NotSourceErase 1114278 Die Quell- und Zielfarben werden mit dem booleschen Wert kombiniertODER Operator, und dann wird die resultierende Farbe dann invertiert.
NotSourceCopy 3342344 Der invertierte Quellbereich wird in das Ziel kopiert.
SourceErase 4457256 Die invertierten Farben des Zielbereichs werden über den Boolean mit den Farben des Quellbereichs kombiniertUND Betreiber.
DestinationInvert 5570569 Der Zielbereich ist invertiert.
PatInvert 5898313 Die Farben des aktuell im Kontext des Zielgeräts ausgewählten Pinsels werden mit den Farben des Ziels kombiniert, die den booleschen Wert verwendenXOR Betreiber.
SourceInvert 6684742 Die Farben der Quell- und Zielbereiche werden über den Booleschen Wert kombiniertXOR Betreiber.
SourceAnd 8913094 Die Farben der Quell- und Zielbereiche werden über den Booleschen Wert kombiniertUND Betreiber.
MergePaint 12255782 Die Farben des invertierten Quellbereichs werden mit den Farben des Zielbereichs über den Booleschen Wert zusammengeführtODER Betreiber.
MergeCopy 12583114 Die Farben des Quellbereichs werden über den Booleschen Wert mit den Farben des ausgewählten Pinsels des Zielgerätekontexts zusammengeführtUND Betreiber.
SourceCopy 13369376 Der Quellbereich wird direkt in den Zielbereich kopiert.
SourcePaint 15597702 Die Farben der Quell- und Zielbereiche werden über den Booleschen Wert kombiniertODER Betreiber.
PatCopy 15728673 Der aktuell im Zielgerätekontext ausgewählte Pinsel wird in die Zielbitmap kopiert.
PatPaint 16452105 Die Farben des aktuell ausgewählten Pinsels im Zielgerätekontext werden mit den Farben des invertierten Quellbereichs unter Verwendung des Booleschen Wertes kombiniertODER Operator. Das Ergebnis dieser Operation wird über den Booleschen Wert mit den Farben des Zielbereichs kombiniertODER Betreiber.
Whiteness 16711778 Der Zielbereich wird mit der Farbe gefüllt, die Index 1 in der physischen Palette zugeordnet ist. (Diese Farbe ist Weiß für die standardmäßige physische Palette.)
CaptureBlt 1073741824 Fenster, die über Ihrem Fenster liegen, sind im resultierenden Bild enthalten. Standardmäßig enthält das Bild nur Ihr Fenster. Beachten Sie, dass dies im Allgemeinen nicht zum Drucken von Gerätekontexten verwendet werden kann.

Siehe auch