TtfFont

TtfFont class

steht für TrueType-Schriftarten (TTF).

public class TtfFont : Font

Eigenschaften

Name Beschreibung
virtual CffFont { get; } Ruft CFF-Schriftart ab, falls vorhanden.
override Encoding { get; } Ruft die Schriftartcodierung ab.
override FontDefinition { get; } Ruft die Schriftartdefinition ab.
override FontFamily { get; set; } Ruft die Schriftfamilie ab oder legt sie fest.
override FontName { get; set; } Ruft den Namen der Schriftart ab oder legt ihn fest.
override FontNames { get; } Ruft Schriftnamen ab.
FontSaver { get; } Ruft die Funktion zum Speichern von Schriftarten ab.
override FontStyle { get; } Ruft den Schriftstil ab. Dies ist ein Wert, der in verallgemeinertem Typ berechnet und dargestellt wird.
override FontType { get; } Ruft den Schriftarttyp ab. Gibt den FontType.TTF-Wert zurück.
GlyphAccessor { get; } Font-Glyphen-Accessor. Ruft Glyphen und Glyphenkennungen ab.
override GlyphIdType { get; } Ruft die Spezifikation des Glyphen-ID-Typs ab.
IsSymbolic { get; } Gibt wahr zurück, falls Font symbolisch ist.
override Metrics { get; } Ruft Schriftartmetriken ab.
override NumGlyphs { get; } Ruft die Anzahl der Glyphen in der Schriftart ab.
override PostscriptNames { get; } Ruft Postscript-Schriftartennamen ab.
override Style { get; set; } Ruft den Schriftstil ab oder legt ihn fest. Dies ist ein roher Zeichenfolgenwert, der von der Schriftdatei bereitgestellt wird.
virtual TtfTables { get; } Ruft TTF-Tabellen ab.

Methoden

Name Beschreibung
override Convert(FontType) Konvertiert die Schriftart in ein anderes Format.
override GetAllGlyphIds() Gibt ein Array aller Glyphen-IDs zurück, die in der Schriftart verfügbar sind. Die Glyphen-ID ist eine eindeutige Nummer für eine Glyphe, die vom Schriftarttyp abhängig ist. Die TTF-Schriftart-Glyphen-ID kann eine Instanz von sein (GlyphStringId) Klasse oder (GlyphUInt32Id )-Klasse. Name (String)-Glyphenadressierung wird für TTF-Schriftarten über Post-Tabellenzuordnung unterstützt. Falls CFF-Schriftarten darin enthalten sind, werden die CFF-Strukturen verwendet, um Glyphen nach Namen zu adressieren.
override GetGlyphById(GlyphId) Gibt Glyphe nach Glyphen-ID zurück. Die Glyphen-ID ist eine eindeutige Nummer für eine Glyphe, die vom Schriftarttyp abhängig ist. Die TTF-Schriftart-Glyphen-ID kann eine Instanz von sein (GlyphStringId) Klasse oder (GlyphUInt32Id )-Klasse. Name (String)-Glyphenadressierung wird für TTF-Schriftarten über Post-Tabellenzuordnung unterstützt. Falls CFF-Schriftarten darin enthalten sind, werden die CFF-Strukturen verwendet, um Glyphen nach Namen zu adressieren.
GetGlyphById(string) Gibt Glyphe nach Glyphnamen zurück. Name (String)-Glyphenadressierung wird für TTF-Schriftarten über Post-Tabellenzuordnung unterstützt. Falls CFF-Schriftarten darin enthalten sind, werden die CFF-Strukturen verwendet, um Glyphen nach Namen zu adressieren.
GetGlyphById(uint) Gibt Glyphe nach Glyphen-ID zurück.
virtual GetGlyphComponentsById(GlyphId, GlyphIdList) Ruft eine Glyphe nach übergebener Glyphenkennung ab und füllt die übergebene Liste von Glyphenkennungen mit Komponenten dieser Glyphe. Glyphen-ID ist eine eindeutige Nummer für eine Glyphe, die vom Schriftarttyp abhängig ist. TTF Schriftart-Glyphen-ID kann Instanz von sein (GlyphStringId) Klasse oder (GlyphUInt32Id )-Klasse. Name (String)-Glyphenadressierung wird für TTF-Schriftarten über Post-Tabellenzuordnung unterstützt. Falls CFF-Schriftarten darin enthalten sind, werden die CFF-Strukturen verwendet, um Glyphen nach Namen zu adressieren.
GetGlyphComponentsById(string, GlyphIdList) Ruft eine Glyphe anhand des übergebenen Glyphennamens ab und füllt die übergebene Liste der Glyphenkennungen mit Komponenten dieser Glyphe.
GetGlyphComponentsById(uint, GlyphIdList) Ruft eine Glyphe nach Glyphenindex ab und füllt die übergebene Liste von Glyphenkennungen mit Komponenten dieser Glyphe.
override GetGlyphsForText(string) Glyphendarstellung für Text abrufen.
virtual Save(Stream) Speichert die Schriftart im Originalformat.
virtual Save(string) Speichert die Schriftart im Originalformat.
SaveToFormat(Stream, FontSavingFormats) Speichert die Schriftart im angegebenen Format.

Siehe auch