Aspose.Gis

Aspose.Gis Namespace stellt Klassen zum Generieren, Konvertieren und Ändern von GIS-Daten bereit.

Klassen

Klasse Beschreibung
AbstractPath EinAbstrakterPfad ist eine Basisklasse für Klassen, die einen eindeutigen Ort in einer Umgebung angeben, die einem Dateisystem ähnlich ist, wie unter anderem ein lokales Dateisystem, ein entfernter Dateispeicher oder ein ZIP-Archiv.
AttributesConverterActions Optionale Aktionen mit Attributen der Zielebene.
ConversionOptions Optionen zum Konvertieren von Daten zwischen Formaten.
DatabaseDriver Ein Treiber für ein bestimmtes datenbankbasiertes Format.
DatabaseDriverOptions Optionen für aDatabaseDriver .
Dataset Ein Datensatz ist die Sammlung vonVectorLayer Instanzen.
Driver Eine Basisklasse für Treiber zu GIS-Daten.
DriverOptions Optionen für aDriver .
Drivers Treiber für alle unterstützten Formate.
Extent Ein zweidimensionaler räumlicher Begrenzungsrahmen.
Feature Ein geografisches Merkmal, das aus einer Geometrie und benutzerdefinierten Attributen besteht.
FeatureAttribute Ein Attribut von aFeature .
FeatureAttributeCollection AFeatureAttributeCollection definiert, welche Attribute für a verfügbar sindFeature .
FeaturesSequence FeaturesSequence stellt eine Reihe von Vektormerkmalen dar.
FeatureStyle Die abstrakte Stammklasse der Objektstilhierarchie.
FileDriver Ein Treiber für ein bestimmtes dateibasiertes Format.
GeoConvert Konvertiert Koordinaten in/aus den verschiedenen Formaten.
GisException Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn während der GIS-Datenverarbeitung ein Fehler auftritt.
License Stellt Methoden zur Lizenzierung der Komponente bereit.
Metered Bietet Methoden zum Festlegen von gemessenen Schlüsseln.
NumericFormat NumericFormat werden verwendet, um allgemeine numerische Typen in Text zu formatieren.
PrecisionModel PrecisionModel gibt eine Anzahl signifikanter Stellen in einer Koordinate an.
RasterDriver Ein Treiber für ein bestimmtes rasterbasiertes Format.
RasterDriverOptions Optionen für aRasterDriver .
SavingOptions Optionen zum SpeichernFeaturesSequence zu Datei.
VectorLayer Stellt eine Vektorebene dar. Eine Vektorebene ist eine Sammlung geografischer Merkmale, die in einer Datei gespeichert sind.

Schnittstellen

Schnittstelle Beschreibung
IAttributesConverter Ein benutzerdefinierter Konverter für Ebenenattribute.
IFeatureStyle Die Interface-Root-Klasse der Feature-Styles-Hierarchie.

Aufzählung

Aufzählung Beschreibung
AttributeDataType Der Datentyp eines Feature-Attributs.
PointFormats PointFormats werden verwendet, um Koordinaten in Text umzuwandeln.
SpatialReferenceSystemMode Gibt einen Modus des Spatial Reference System (SRS) an, der in Datenbank schreibt, wenn es sich um ein unbekanntes SRS handelt.