Aspose.Html.Dom.Svg.DataTypes

Der Namespace bietet Zugriff auf alle SVG-spezifischen Datentypen.

Klassen

Klasse Beschreibung
SVGAngle Die Schnittstelle SVGAngle entspricht dem Grunddatentyp Winkel.
SVGAnimatedAngle Wird für animierbare Attribute des Basisdatentyps Winkel verwendet.
SVGAnimatedBoolean Wird für Attribute vom Typ Boolean verwendet, die animiert werden können.
SVGAnimatedEnumeration Wird für Attribute verwendet, deren Wert eine Konstante aus einer bestimmten Aufzählung sein muss und die animiert werden können.
SVGAnimatedInteger Wird für animierbare Attribute vom Basistyp Integer verwendet.
SVGAnimatedLength Wird für animierbare Attribute vom Grundtyp length verwendet.
SVGAnimatedLengthList Wird für Attribute vom Typ SVGLengthList verwendet, die animiert werden können.
SVGAnimatedNumber Wird für animierbare Attribute des Grundtyps Nummer verwendet.
SVGAnimatedNumberList Wird für Attribute verwendet, die eine Liste von Zahlen enthalten und animiert werden können.
SVGAnimatedPreserveAspectRatio Wird für Attribute vom Typ SVGPreserveAspectRatio verwendet, die animiert werden können.
SVGAnimatedRect Wird für Attribute vom Typ SVGRect verwendet, die animiert werden können.
SVGAnimatedString Wird für Attribute vom Typ DOMString verwendet, die animiert werden können.
SVGAnimatedTransformList Wird für die verschiedenen Attribute verwendet, die eine Reihe von Transformationen angeben, wie z. B. das Attribut „transform“, das für viele SVG-Elemente verfügbar ist und animiert werden kann.
SVGAnimatedValue<T> Wird für Attribute von Typen verwendet, die animiert werden können.
SVGLength Die SVGLength-Schnittstelle entspricht dem Basisdatentyp length. Ein SVGLength-Objekt kann als schreibgeschützt gekennzeichnet werden, was bedeutet, dass Versuche, das Objekt zu ändern, dazu führen, dass eine Ausnahme ausgelöst wird, wie unten beschrieben.
SVGLengthList Diese Schnittstelle definiert eine Liste von SVGLength-Objekten.
SVGMatrix Viele der Grafikoperationen von SVG verwenden 2x3-Matrizen der Form: [ace] [bdf] , die, wenn sie für die Zwecke der Matrixarithmetik in eine 3x3-Matrix erweitert werden, zu: [ace] [bdf] [0 0 1]
SVGNumber Wird für Attribute des Basistyps Nummer verwendet.
SVGNumberList Diese Schnittstelle definiert eine Liste von SVGNumber-Objekten.
SVGPoint Viele der SVG-DOM-Schnittstellen beziehen sich auf Objekte der Klasse SVGPoint. Ein SVGPoint ist ein (x, y)-Koordinatenpaar. Bei Verwendung in Matrixoperationen wird ein SVGPoint als Vektor der Form behandelt: [x] [y] [1] Wenn ein SVGRect-Objekt als schreibgeschützt gekennzeichnet ist, wird versucht, es einem seiner Attribute zuzuweisen führen dazu, dass eine Ausnahme ausgelöst wird.
SVGPointList Diese Schnittstelle definiert eine Liste von SVGPoint-Objekten.
SVGPreserveAspectRatio Die Schnittstelle SVGPreserveAspectRatio entspricht dem Attribut ‘preserveAspectRatio’, das für einige Elemente von SVG verfügbar ist.
SVGRect Steht für rechteckige Geometrie. Rechtecke bestehen aus einem (x,y)-Koordinatenpaar, das einen minimalen X-Wert, einen minimalen Y-Wert und eine Breite und Höhe identifiziert, die normalerweise nicht negativ sein dürfen.
SVGStringList SVGStringList hat dieselben Attribute und Methoden wie andere SVGxxxList-Schnittstellen. Implementierer können erwägen, eine einzelne Basisklasse zu verwenden, um die verschiedenen SVGxxxList-Schnittstellen zu implementieren.
SVGTransform SVGTransform ist die Schnittstelle für eine der Komponententransformationen innerhalb einer SVGTransformList; daher entspricht ein SVGTransform-Objekt einer einzelnen Komponente (z. B. „scale(…)“ oder „matrix(…)“) innerhalb einer „transform“-Attributspezifikation.
SVGTransformList Diese Schnittstelle definiert eine Liste von SVGTransform-Objekten.
SVGValueType Der SVGValueType-Typ wird verwendet, um einen Basis-SVG-Werttyp darzustellen.