GetEnumerator

ChartSeriesCollection.GetEnumerator method

Gibt ein Aufzählungsobjekt zurück.

public IEnumerator<ChartSeries> GetEnumerator()

Beispiele

Zeigt, wie Reihendaten in einem Diagramm hinzugefügt und entfernt werden.

Document doc = new Document();
DocumentBuilder builder = new DocumentBuilder(doc);

// Fügen Sie ein Säulendiagramm ein, das standardmäßig drei Reihen von Demodaten enthält.
Shape chartShape = builder.InsertChart(ChartType.Column, 400, 300);
Chart chart = chartShape.Chart;

// Jede Reihe hat vier Dezimalwerte: einen für jede der vier Kategorien.
// Vier Cluster aus drei Spalten repräsentieren diese Daten.
ChartSeriesCollection chartData = chart.Series;

Assert.AreEqual(3, chartData.Count);

// Drucken Sie den Namen jeder Serie im Diagramm.
using (IEnumerator<ChartSeries> enumerator = chart.Series.GetEnumerator())
{
    while (enumerator.MoveNext())
    {
        Console.WriteLine(enumerator.Current.Name);
    }
}

// Dies sind die Namen der Kategorien im Diagramm.
string[] categories = { "Category 1", "Category 2", "Category 3", "Category 4" };

// Wir können eine Reihe mit neuen Werten für bestehende Kategorien hinzufügen.
// Dieses Diagramm enthält nun vier Cluster mit vier Spalten.
chart.Series.Add("Series 4", categories, new[] { 4.4, 7.0, 3.5, 2.1 });

// Eine Chartserie kann auch per Index entfernt werden, wie hier.
// Dadurch wird eine der drei Demo-Serien entfernt, die mit dem Diagramm geliefert wurden.
chartData.RemoveAt(2);

Assert.False(chartData.Any(s => s.Name == "Series 3"));

// Mit dieser Methode können wir auch alle Daten des Diagramms auf einmal löschen.
// Beim Erstellen eines neuen Diagramms werden auf diese Weise alle Demodaten gelöscht
// bevor wir mit der Arbeit an einem leeren Diagramm beginnen können.
chartData.Clear();

Siehe auch