Fill

Fill class

Stellt die Füllformatierung für ein Objekt dar.

public class Fill

Eigenschaften

Name Beschreibung
BackColor { get; set; } Ruft ein Color-Objekt ab oder legt es fest, das die Hintergrundfarbe für die Füllung darstellt.
FillType { get; } Ruft einen Fülltyp ab.
ForeColor { get; set; } Ruft ein Color-Objekt ab oder legt es fest, das die Vordergrundfarbe für die Füllung darstellt.
GradientAngle { get; set; } Ruft den Winkel der Verlaufsfüllung ab oder legt ihn fest.
GradientStops { get; } Ruft eine Sammlung von abGradientStop Objekte für die Füllung.
GradientStyle { get; } Ruft den Verlaufsstil abGradientStyle für die Füllung.
GradientVariant { get; } Ruft die Verlaufsvariante abGradientVariant für die Füllung.
ImageBytes { get; } Ruft die Rohbytes der Fülltextur oder des Füllmusters ab.
Opacity { get; set; } Ruft den Deckkraftgrad der angegebenen Füllung als Wert zwischen 0,0 (durchsichtig) und 1,0 (undurchsichtig) ab oder legt ihn fest.
Pattern { get; } erhält aPatternType für die Füllung.
PresetTexture { get; } erhält aPresetTexture für die Füllung.
RotateWithObject { get; set; } Ruft ab oder legt fest, ob sich die Füllung mit dem angegebenen Objekt dreht.
TextureAlignment { get; set; } Ruft die Ausrichtung für die Kacheltexturfüllung ab oder legt sie fest.
Transparency { get; set; } Ruft den Transparenzgrad der angegebenen Füllung als Wert zwischen 0,0 (deckend) und 1,0 (klar) ab oder legt ihn fest.
Visible { get; set; } Holt oder legt den Wert festStimmt wenn die auf diese Instanz angewendete Formatierung sichtbar ist.

Methoden

Name Beschreibung
OneColorGradient(GradientStyle, GradientVariant, double) Legt die angegebene Füllung auf einen einfarbigen Farbverlauf fest.
OneColorGradient(Color, GradientStyle, GradientVariant, double) Setzt die angegebene Füllung auf einen einfarbigen Farbverlauf mit der angegebenen Farbe.
Patterned(PatternType) Legt die angegebene Füllung auf ein Muster fest.
Patterned(PatternType, Color, Color) Legt die angegebene Füllung auf ein Muster fest.
PresetTextured(PresetTexture) Legt die Füllung auf eine voreingestellte Textur fest.
SetImage(byte[]) Ändert den Fülltyp in Einzelbild.
SetImage(Stream) Ändert den Fülltyp in Einzelbild.
SetImage(string) Ändert den Fülltyp in Einzelbild.
Solid() Setzt die Füllung auf eine einheitliche Farbe.
Solid(Color) Legt die Füllung auf eine angegebene einheitliche Farbe fest.
TwoColorGradient(GradientStyle, GradientVariant) Legt die angegebene Füllung auf einen zweifarbigen Farbverlauf fest.
TwoColorGradient(Color, Color, GradientStyle, GradientVariant) Legt die angegebene Füllung auf einen zweifarbigen Farbverlauf fest.

Bemerkungen

Verwenden Sie dieFill oderFill -Eigenschaft, um auf Fülleigenschaften eines Objekts zuzugreifen. Sie erstellen keine Instanzen vonFill Klasse direkt.

Beispiele

Zeigt, wie eine Form mit einer Volltonfarbe gefüllt wird.

Document doc = new Document();
DocumentBuilder builder = new DocumentBuilder(doc);

// Schreiben Sie etwas Text und bedecken Sie ihn dann mit einer schwebenden Form.
builder.Font.Size = 32;
builder.Writeln("Hello world!");

Shape shape = builder.InsertShape(ShapeType.CloudCallout, RelativeHorizontalPosition.LeftMargin, 25,
    RelativeVerticalPosition.TopMargin, 25, 250, 150, WrapType.None);

// Verwenden Sie die Eigenschaft "StrokeColor", um die Farbe des Umrisses der Form festzulegen.
shape.StrokeColor = Color.CadetBlue;

// Verwenden Sie die Eigenschaft "FillColor", um die Farbe des Innenbereichs der Form festzulegen.
shape.FillColor = Color.LightBlue;

// Die Eigenschaft "Deckkraft" bestimmt, wie transparent die Farbe auf einer Skala von 0-1 ist,
// wobei 1 vollständig undurchsichtig und 0 unsichtbar ist.
// Die Formfüllung ist standardmäßig vollständig undurchsichtig, sodass wir den Text, auf dem sich diese Form befindet, nicht sehen können.
Assert.AreEqual(1.0d, shape.Fill.Opacity);

// Setzen Sie die Deckkraft der Füllfarbe der Form auf einen niedrigeren Wert, damit wir den Text darunter sehen können.
shape.Fill.Opacity = 0.3;

doc.Save(ArtifactsDir + "Shape.Fill.docx");

Siehe auch