RelativeVerticalPosition

RelativeVerticalPosition enumeration

Gibt an, zu was die vertikale Position einer Form oder eines Textrahmens relativ ist.

public enum RelativeVerticalPosition

Werte

Name Wert Beschreibung
Margin 0 Gibt an, dass die vertikale Positionierung relativ zu den Seitenrändern erfolgen soll.
Page 1 Das Objekt wird relativ zum oberen Seitenrand positioniert.
Paragraph 2 Das Objekt wird relativ zum oberen Rand des Absatzes positioniert, der den Anker enthält.
Line 3 Undokumentiert.
TopMargin 4 Gibt an, dass die vertikale Positionierung relativ zum oberen Rand der aktuellen Seite erfolgen soll.
BottomMargin 5 Gibt an, dass die vertikale Positionierung relativ zum unteren Rand der aktuellen Seite erfolgen soll.
InsideMargin 6 Gibt an, dass die vertikale Positionierung relativ zum Innenrand der aktuellen Seite erfolgen soll.
OutsideMargin 7 Gibt an, dass die vertikale Positionierung relativ zum Außenrand der aktuellen Seite erfolgen soll.
TableDefault 0 Standardwert istMargin .
TextFrameDefault 2 Standardwert istParagraph .

Beispiele

Zeigt, wie ein schwebendes Bild in der Mitte einer Seite eingefügt wird.

Document doc = new Document();
DocumentBuilder builder = new DocumentBuilder(doc);

// Fügen Sie ein schwebendes Bild ein, das hinter dem überlappenden Text angezeigt wird, und richten Sie es an der Mitte der Seite aus.
Shape shape = builder.InsertImage(ImageDir + "Logo.jpg");
shape.WrapType = WrapType.None;
shape.BehindText = true;
shape.RelativeHorizontalPosition = RelativeHorizontalPosition.Page;
shape.RelativeVerticalPosition = RelativeVerticalPosition.Page;
shape.HorizontalAlignment = HorizontalAlignment.Center;
shape.VerticalAlignment = VerticalAlignment.Center;

doc.Save(ArtifactsDir + "Image.CreateFloatingPageCenter.docx");

Zeigt, wie ein Bild eingefügt und als Wasserzeichen verwendet wird.

Document doc = new Document();
DocumentBuilder builder = new DocumentBuilder(doc);

// Fügen Sie das Bild in die Kopfzeile ein, damit es auf jeder Seite sichtbar ist.
Image image = Image.FromFile(ImageDir + "Transparent background logo.png");
builder.MoveToHeaderFooter(HeaderFooterType.HeaderPrimary);
Shape shape = builder.InsertImage(image);
shape.WrapType = WrapType.None;
shape.BehindText = true;

// Platzieren Sie das Bild in der Mitte der Seite.
shape.RelativeHorizontalPosition = RelativeHorizontalPosition.Page;
shape.RelativeVerticalPosition = RelativeVerticalPosition.Page;
shape.Left = (builder.PageSetup.PageWidth - shape.Width) / 2;
shape.Top = (builder.PageSetup.PageHeight - shape.Height) / 2;

doc.Save(ArtifactsDir + "DocumentBuilder.InsertWatermark.docx");

Zeigt, wie ein Bild eingefügt und als Wasserzeichen verwendet wird (.NetStandard 2.0).

Document doc = new Document();
DocumentBuilder builder = new DocumentBuilder(doc);

// Fügen Sie das Bild in die Kopfzeile ein, damit es auf jeder Seite sichtbar ist.
builder.MoveToHeaderFooter(HeaderFooterType.HeaderPrimary);

using (SKBitmap image = SKBitmap.Decode(ImageDir + "Transparent background logo.png"))
{
    builder.MoveToHeaderFooter(HeaderFooterType.HeaderPrimary);
    Shape shape = builder.InsertImage(image);
    shape.WrapType = WrapType.None;
    shape.BehindText = true;

    // Platzieren Sie das Bild in der Mitte der Seite.
    shape.RelativeHorizontalPosition = RelativeHorizontalPosition.Page;
    shape.RelativeVerticalPosition = RelativeVerticalPosition.Page;
    shape.Left = (builder.PageSetup.PageWidth - shape.Width) / 2;
    shape.Top = (builder.PageSetup.PageHeight - shape.Height) / 2;
}

doc.Save(ArtifactsDir + "DocumentBuilder.InsertWatermarkNetStandard2.docx");

Siehe auch