EmbeddedFontStyle

EmbeddedFontStyle enumeration

Gibt den Stil einer eingebetteten Schriftart in a anFontInfo Objekt.

[Flags]
public enum EmbeddedFontStyle

Werte

Name Wert Beschreibung
Regular 0 Gibt die reguläre eingebettete Schriftart an.
Bold 1 Gibt die eingebettete Schriftart Fett an.
Italic 2 Gibt die eingebettete Schriftart „Kursiv“ an.
BoldItalic 3 Gibt die eingebettete Schriftart Fett-Kursiv an.

Beispiele

Zeigt, wie eine eingebettete Schriftart aus einem Dokument extrahiert und im lokalen Dateisystem gespeichert wird.

Document doc = new Document(MyDir + "Embedded font.docx");

FontInfo embeddedFont = doc.FontInfos["Alte DIN 1451 Mittelschrift"];
byte[] embeddedFontBytes = embeddedFont.GetEmbeddedFont(EmbeddedFontFormat.OpenType, EmbeddedFontStyle.Regular);
File.WriteAllBytes(ArtifactsDir + "Alte DIN 1451 Mittelschrift.ttf", embeddedFontBytes);

// Eingebettete Schriftformate können in anderen Formaten wie .doc anders sein.
// Wir müssen das richtige Format kennen, bevor wir die Schriftart extrahieren können.
doc = new Document(MyDir + "Embedded font.doc");

Assert.IsNull(doc.FontInfos["Alte DIN 1451 Mittelschrift"].GetEmbeddedFont(EmbeddedFontFormat.OpenType, EmbeddedFontStyle.Regular));
Assert.IsNotNull(doc.FontInfos["Alte DIN 1451 Mittelschrift"].GetEmbeddedFont(EmbeddedFontFormat.EmbeddedOpenType, EmbeddedFontStyle.Regular));

// Außerdem können wir das eingebettete OpenType-Format, das aus .doc-Dokumenten stammt, in OpenType konvertieren.
embeddedFontBytes = doc.FontInfos["Alte DIN 1451 Mittelschrift"].GetEmbeddedFontAsOpenType(EmbeddedFontStyle.Regular);

File.WriteAllBytes(ArtifactsDir + "Alte DIN 1451 Mittelschrift.otf", embeddedFontBytes);

Siehe auch