FontFamily

FontFamily enumeration

steht für die Schriftfamilie.

public enum FontFamily

Werte

Name Wert Beschreibung
Auto 0 Gibt einen generischen Familiennamen an. Dieser Name wird verwendet, wenn Informationen über eine Schriftart nicht vorhanden sind oder keine Rolle spielen. Die Standardschriftart wird verwendet.
Roman 1 Gibt eine proportionale Schriftart mit Serifen an. Ein Beispiel ist Times New Roman.
Swiss 2 Gibt eine Proportionalschrift ohne Serifen an. Ein Beispiel ist Arial.
Modern 3 Gibt eine Monospace-Schriftart mit oder ohne Serifen an. Monospace-Schriftarten sind normalerweise modern; Beispiele sind Pica, Elite und Courier New.
Script 4 Gibt eine Schriftart an, die wie Handschrift aussehen soll; Beispiele sind Script und Cursive.
Decorative 5 Gibt eine neuartige Schriftart an. Ein Beispiel ist Altenglisch.

Bemerkungen

Eine Fontfamilie ist ein Satz von Fonts mit gemeinsamen Strichstärken und Serifenmerkmalen.

Beispiele

Zeigt, wie Sie auf Details jeder Schriftart in einem Dokument zugreifen und diese drucken können.

Document doc = new Document(MyDir + "Document.docx");

IEnumerator<FontInfo> fontCollectionEnumerator = doc.FontInfos.GetEnumerator();
while (fontCollectionEnumerator.MoveNext())
{
    FontInfo fontInfo = fontCollectionEnumerator.Current;
    if (fontInfo != null)
    {
        Console.WriteLine("Font name: " + fontInfo.Name);

        // Alt-Namen sind normalerweise leer.
        Console.WriteLine("Alt name: " + fontInfo.AltName);
        Console.WriteLine("\t- Family: " + fontInfo.Family);
        Console.WriteLine("\t- " + (fontInfo.IsTrueType ? "Is TrueType" : "Is not TrueType"));
        Console.WriteLine("\t- Pitch: " + fontInfo.Pitch);
        Console.WriteLine("\t- Charset: " + fontInfo.Charset);
        Console.WriteLine("\t- Panose:");
        Console.WriteLine("\t\tFamily Kind: " + fontInfo.Panose[0]);
        Console.WriteLine("\t\tSerif Style: " + fontInfo.Panose[1]);
        Console.WriteLine("\t\tWeight: " + fontInfo.Panose[2]);
        Console.WriteLine("\t\tProportion: " + fontInfo.Panose[3]);
        Console.WriteLine("\t\tContrast: " + fontInfo.Panose[4]);
        Console.WriteLine("\t\tStroke Variation: " + fontInfo.Panose[5]);
        Console.WriteLine("\t\tArm Style: " + fontInfo.Panose[6]);
        Console.WriteLine("\t\tLetterform: " + fontInfo.Panose[7]);
        Console.WriteLine("\t\tMidline: " + fontInfo.Panose[8]);
        Console.WriteLine("\t\tX-Height: " + fontInfo.Panose[9]);
    }
}

Siehe auch