Save

Save(string)

Speichert die aktuellen Tabellenersetzungseinstellungen in einer Datei.

public void Save(string fileName)
Parameter Typ Beschreibung
fileName String Name der Ausgabedatei.

Beispiele

Zeigt, wie auf Schriftartersetzungstabellen für Windows und Linux zugegriffen wird.

Document doc = new Document();
FontSettings fontSettings = new FontSettings();
doc.FontSettings = fontSettings;

// Erstellen Sie eine neue Tabellenersetzungsregel und laden Sie die standardmäßige Schriftartenersetzungstabelle von Microsoft Windows.
TableSubstitutionRule tableSubstitutionRule = fontSettings.SubstitutionSettings.TableSubstitution;
tableSubstitutionRule.LoadWindowsSettings();

// In Windows ist der Standardersatz für die Schriftart "Times New Roman CE" "Times New Roman".
Assert.AreEqual(new[] {"Times New Roman"},
    tableSubstitutionRule.GetSubstitutes("Times New Roman CE").ToArray());

// Wir können die Tabelle in Form eines XML-Dokuments speichern.
tableSubstitutionRule.Save(ArtifactsDir + "FontSettings.TableSubstitutionRule.Windows.xml");

// Linux hat seine eigene Substitutionstabelle.
// Es gibt mehrere Ersatzschriftarten für "Times New Roman CE".
// Wenn der erste Ersatz "FreeSerif" ebenfalls nicht verfügbar ist,
// Diese Regel durchläuft die anderen im Array, bis sie eine verfügbare findet.
tableSubstitutionRule.LoadLinuxSettings();
Assert.AreEqual(new[] {"FreeSerif", "Liberation Serif", "DejaVu Serif"},
    tableSubstitutionRule.GetSubstitutes("Times New Roman CE").ToArray());

// Speichern Sie die Linux-Ersetzungstabelle in Form eines XML-Dokuments mithilfe eines Streams.
using (FileStream fileStream = new FileStream(ArtifactsDir + "FontSettings.TableSubstitutionRule.Linux.xml",
    FileMode.Create))
{
    tableSubstitutionRule.Save(fileStream);
}

Siehe auch


Save(Stream)

Speichert die aktuellen Tabellenersetzungseinstellungen im Stream.

public void Save(Stream outputStream)
Parameter Typ Beschreibung
outputStream Stream Ausgabestrom.

Beispiele

Zeigt, wie auf Schriftartersetzungstabellen für Windows und Linux zugegriffen wird.

Document doc = new Document();
FontSettings fontSettings = new FontSettings();
doc.FontSettings = fontSettings;

// Erstellen Sie eine neue Tabellenersetzungsregel und laden Sie die standardmäßige Schriftartenersetzungstabelle von Microsoft Windows.
TableSubstitutionRule tableSubstitutionRule = fontSettings.SubstitutionSettings.TableSubstitution;
tableSubstitutionRule.LoadWindowsSettings();

// In Windows ist der Standardersatz für die Schriftart "Times New Roman CE" "Times New Roman".
Assert.AreEqual(new[] {"Times New Roman"},
    tableSubstitutionRule.GetSubstitutes("Times New Roman CE").ToArray());

// Wir können die Tabelle in Form eines XML-Dokuments speichern.
tableSubstitutionRule.Save(ArtifactsDir + "FontSettings.TableSubstitutionRule.Windows.xml");

// Linux hat seine eigene Substitutionstabelle.
// Es gibt mehrere Ersatzschriftarten für "Times New Roman CE".
// Wenn der erste Ersatz "FreeSerif" ebenfalls nicht verfügbar ist,
// Diese Regel durchläuft die anderen im Array, bis sie eine verfügbare findet.
tableSubstitutionRule.LoadLinuxSettings();
Assert.AreEqual(new[] {"FreeSerif", "Liberation Serif", "DejaVu Serif"},
    tableSubstitutionRule.GetSubstitutes("Times New Roman CE").ToArray());

// Speichern Sie die Linux-Ersetzungstabelle in Form eines XML-Dokuments mithilfe eines Streams.
using (FileStream fileStream = new FileStream(ArtifactsDir + "FontSettings.TableSubstitutionRule.Linux.xml",
    FileMode.Create))
{
    tableSubstitutionRule.Save(fileStream);
}

Siehe auch