Password

LoadOptions.Password property

Ruft das Passwort zum Öffnen eines verschlüsselten Dokuments ab oder legt es fest. Kann null oder eine leere Zeichenfolge sein. Standard ist null.

public string Password { get; set; }

Bemerkungen

Sie müssen das Passwort kennen, um ein verschlüsseltes Dokument zu öffnen. Wenn das Dokument nicht verschlüsselt ist, setzen Sie dies auf null oder eine leere Zeichenfolge.

Beispiele

Zeigt, wie verschlüsselte Dokumentdateien signiert werden.

// Erstellen Sie ein X.509-Zertifikat aus einem PKCS#12-Speicher, das einen privaten Schlüssel enthalten sollte.
CertificateHolder certificateHolder = CertificateHolder.Create(MyDir + "morzal.pfx", "aw");

// Erstellen Sie einen Kommentar, ein Datum und ein Entschlüsselungspasswort, das mit unserer neuen digitalen Signatur angewendet wird.
SignOptions signOptions = new SignOptions
{
    Comments = "Comment",
    SignTime = DateTime.Now,
    DecryptionPassword = "docPassword"
};

// Legen Sie einen lokalen Systemdateinamen für das unsignierte Eingabedokument und einen Ausgabedateinamen für seine neue digital signierte Kopie fest.
string inputFileName = MyDir + "Encrypted.docx";
string outputFileName = ArtifactsDir + "DigitalSignatureUtil.DecryptionPassword.docx";

DigitalSignatureUtil.Sign(inputFileName, outputFileName, certificateHolder, signOptions);

Siehe auch