NodeType

NodeType enumeration

Gibt den Typ eines Word-Dokumentknotens an.

public enum NodeType

Werte

Name Wert Beschreibung
Any 0 Zeigt alle Knotentypen an. Ermöglicht die Auswahl aller Kinder.
Document 1 EINDocument Objekt, das als Wurzel des Dokumentbaums Zugriff auf das gesamte Word-Dokument bietet.
Section 2 EINSection Objekt, das einem Abschnitt in einem Word-Dokument entspricht.
Body 3 EINBody Objekt, das den Haupttext eines Abschnitts enthält (Haupttextstory).
HeaderFooter 4 EINHeaderFooter Objekt, das Text einer bestimmten Kopf- oder Fußzeile innerhalb eines Abschnitts enthält.
Table 5 EINTable Objekt, das eine Tabelle in einem Word-Dokument darstellt.
Row 6 Eine Reihe einer Tabelle.
Cell 7 Eine Zelle einer Tabellenzeile.
Paragraph 8 Ein Textabschnitt.
BookmarkStart 9 Ein Anfang einer Lesezeichenmarkierung.
BookmarkEnd 10 Ein Ende einer Lesezeichenmarkierung.
EditableRangeStart 11 Ein Anfang eines bearbeitbaren Bereichs.
EditableRangeEnd 12 Ein Ende eines bearbeitbaren Bereichs.
MoveFromRangeStart 13 Ein Beginn eines MoveFrom-Bereichs.
MoveFromRangeEnd 14 Ein Ende eines MoveFrom-Bereichs.
MoveToRangeStart 15 Ein Anfang eines MoveTo-Bereichs.
MoveToRangeEnd 16 Ein Ende eines MoveTo-Bereichs.
GroupShape 17 Eine Gruppe von Formen, Bildern, OLE-Objekten oder anderen Gruppenformen.
Shape 18 Ein Zeichnungsobjekt, z. B. eine OfficeArt-Form, ein Bild oder ein OLE-Objekt.
Comment 19 Ein Kommentar in einem Word-Dokument.
Footnote 20 Eine Fußnote oder Endnote in einem Word-Dokument.
Run 21 Eine Textreihe.
FieldStart 22 Ein Sonderzeichen, das den Anfang eines Wortfelds kennzeichnet.
FieldSeparator 23 Ein Sonderzeichen, das den Feldcode vom Feldergebnis trennt.
FieldEnd 24 Ein Sonderzeichen, das das Ende eines Word-Felds kennzeichnet.
FormField 25 Ein Formularfeld.
SpecialChar 26 Ein Sonderzeichen, das nicht zu den spezifischeren Sonderzeichentypen gehört.
SmartTag 27 Ein Smart Tag um eine oder mehrere Inline-Strukturen (Läufe, Bilder, Felder usw.) innerhalb eines Absatzes
StructuredDocumentTag 28 Ermöglicht die Definition kundenspezifischer Informationen und deren Darstellung.
StructuredDocumentTagRangeStart 29 Ein Anfang von reichte strukturiertes Dokument-Tag, das Inhalte mit mehreren Abschnitten akzeptiert.
StructuredDocumentTagRangeEnd 30 Ein Ende von reichte strukturiertes Dokument-Tag, das Inhalte mit mehreren Abschnitten akzeptiert.
GlossaryDocument 31 Ein Glossardokument innerhalb des Hauptdokuments.
BuildingBlock 32 Ein Baustein innerhalb eines Glossardokuments (zB Glossardokumenteintrag).
CommentRangeStart 33 Ein Markierungsknoten, der den Beginn eines kommentierten Bereichs darstellt.
CommentRangeEnd 34 Ein Markierungsknoten, der das Ende eines kommentierten Bereichs darstellt.
OfficeMath 35 Ein Office Math-Objekt. Kann eine Gleichung, Funktion, Matrix oder eines von anderen mathematischen Objekten sein. Kann eine Sammlung von mathematischen Objekten sein und kann auch einige nicht-mathematische Objekte wie Textfolgen enthalten.
SubDocument 36 Ein untergeordneter Dokumentknoten, der eine Verknüpfung zu einem anderen Dokument darstellt.
System 37 Reserviert für die interne Verwendung durch Aspose.Words.
Null 38 Reserviert für die interne Verwendung durch Aspose.Words.

Beispiele

Zeigt, wie die Sammlung untergeordneter Knoten eines zusammengesetzten Knotens durchlaufen wird.

Document doc = new Document();

// Fügen Sie dem ersten Absatz dieses Dokuments zwei Läufe und eine Form als untergeordnete Knoten hinzu.
Paragraph paragraph = (Paragraph)doc.GetChild(NodeType.Paragraph, 0, true);
paragraph.AppendChild(new Run(doc, "Hello world! "));

Shape shape = new Shape(doc, ShapeType.Rectangle);
shape.Width = 200;
shape.Height = 200;
// Beachten Sie, dass die 'CustomNodeId' nicht in einer Ausgabedatei gespeichert wird und nur während der Lebensdauer des Knotens existiert.
shape.CustomNodeId = 100;
shape.WrapType = WrapType.Inline;
paragraph.AppendChild(shape);

paragraph.AppendChild(new Run(doc, "Hello again!"));

// Durch die Sammlung der unmittelbaren Kinder des Absatzes iterieren,
// und drucken Sie alle Läufe oder Formen, die wir darin finden.
NodeCollection children = paragraph.ChildNodes;

Assert.AreEqual(3, paragraph.ChildNodes.Count);

foreach (Node child in children)
    switch (child.NodeType)
    {
        case NodeType.Run:
            Console.WriteLine("Run contents:");
            Console.WriteLine($"\t\"{child.GetText().Trim()}\"");
            break;
        case NodeType.Shape:
            Shape childShape = (Shape)child;
            Console.WriteLine("Shape:");
            Console.WriteLine($"\t{childShape.ShapeType}, {childShape.Width}x{childShape.Height}");
    }

Siehe auch