ParagraphFormat

ParagraphFormat class

Stellt die gesamte Formatierung für einen Absatz dar.

public class ParagraphFormat

Eigenschaften

Name Beschreibung
AddSpaceBetweenFarEastAndAlpha { get; set; } Ruft ein Flag ab oder setzt es, das angibt, ob der Zeichenabstand automatisch zwischen regions von lateinischem Text und Regionen von ostasiatischem Text im aktuellen Absatz angepasst wird.
AddSpaceBetweenFarEastAndDigit { get; set; } Ruft ein Flag ab oder setzt es, das angibt, ob der Abstand zwischen den Zeichen automatisch zwischen den Regionen von Zahlen und den Regionen von ostasiatischem Text im aktuellen Absatz angepasst wird.
Alignment { get; set; } Ruft die Textausrichtung für den Absatz ab oder legt sie fest.
Bidi { get; set; } Ruft ab oder legt fest, ob es sich um einen rechts-nach-links-Absatz handelt.
Borders { get; } Ruft eine Sammlung von Rahmen des Absatzes ab.
CharacterUnitFirstLineIndent { get; set; } Ruft den Wert (in Zeichen) für die erste Zeile oder den hängenden Einzug ab oder legt ihn fest.
CharacterUnitLeftIndent { get; set; } Ruft den linken Einzugswert (in Zeichen) für die angegebenen Absätze ab oder legt ihn fest.
CharacterUnitRightIndent { get; set; } Ruft den richtigen Einzugswert (in Zeichen) für die angegebenen Absätze ab oder legt ihn fest.
DropCapPosition { get; set; } Ruft die Position für einen Initialtext ab oder legt sie fest.
FarEastLineBreakControl { get; set; } Ruft ein Flag ab oder setzt es, das angibt, ob ostasiatische Zeilenumbruchregeln auf den aktuellen Absatz angewendet werden.
FirstLineIndent { get; set; } Ruft den Wert (in Punkt) für eine erste Zeile oder einen hängenden Einzug ab oder legt ihn fest.
HangingPunctuation { get; set; } Ruft ein Flag ab oder setzt es, das angibt, ob hängende Interpunktion für den aktuellen Absatz aktiviert ist.
IsHeading { get; } Wahr, wenn der Absatzstil einer der integrierten Überschriftenstile ist.
IsListItem { get; } Wahr, wenn der Absatz ein Element in einer Aufzählung oder einer nummerierten Liste ist.
KeepTogether { get; set; } Wahr, wenn alle Zeilen des Absatzes auf derselben Seite bleiben sollen.
KeepWithNext { get; set; } Wahr, wenn der Absatz auf derselben Seite bleiben soll wie der nachfolgende Absatz.
LeftIndent { get; set; } Ruft den Wert (in Punkt) ab oder legt ihn fest, der den linken Einzug für den Absatz darstellt.
LineSpacing { get; set; } Ruft den Zeilenabstand (in Punkten) für den Absatz ab oder legt ihn fest.
LineSpacingRule { get; set; } Ruft den Zeilenabstand für den Absatz ab oder legt ihn fest.
LinesToDrop { get; set; } Ruft die Anzahl der Zeilen des Absatztexts ab oder legt sie fest, die zum Berechnen der Initialhöhe verwendet werden.
LineUnitAfter { get; set; } Ruft den Abstand (in Gitternetzlinien) nach den Absätzen ab oder legt ihn fest.
LineUnitBefore { get; set; } Ruft den Abstand (in Gitternetzlinien) vor den Absätzen ab oder legt ihn fest.
NoSpaceBetweenParagraphsOfSameStyle { get; set; } Wenn wahr,SpaceBefore undSpaceAfter wird ignoriert zwischen den Absätzen des gleichen Stils.
OutlineLevel { get; set; } Gibt die Gliederungsebene des Absatzes im Dokument an.
PageBreakBefore { get; set; } Wahr, wenn vor dem Absatz ein Seitenumbruch erzwungen wird.
RightIndent { get; set; } Ruft den Wert (in Punkt) ab oder legt ihn fest, der den rechten Einzug für den Absatz darstellt.
Shading { get; } Gibt ein Shading-Objekt zurück, das sich auf die Schattierungsformatierung für den Absatz bezieht.
SnapToGrid { get; set; } Gibt an, ob der aktuelle Absatz beim Layout der Inhalte im Absatz die Einstellungen für Dokumentrasterlinien pro Seite verwenden soll.
SpaceAfter { get; set; } Ruft den Abstand (in Punkten) nach dem Absatz ab oder legt ihn fest.
SpaceAfterAuto { get; set; } Wahr, wenn der Abstand nach dem Absatz automatisch festgelegt wird.
SpaceBefore { get; set; } Ruft den Abstand (in Punkten) vor dem Absatz ab oder legt ihn fest.
SpaceBeforeAuto { get; set; } Wahr, wenn der Abstand vor dem Absatz automatisch festgelegt wird.
Style { get; set; } Ruft den auf diese Formatierung angewendeten Absatzstil ab oder legt ihn fest.
StyleIdentifier { get; set; } Ruft die gebietsschemaunabhängige Stilkennung des auf diese Formatierung angewendeten Absatzstils ab oder legt ihn fest.
StyleName { get; set; } Ruft den Namen des auf diese Formatierung angewendeten Absatzstils ab oder legt ihn fest.
SuppressAutoHyphens { get; set; } Gibt an, ob der aktuelle Absatz von jeglicher Silbentrennung ausgenommen werden soll, die in den Dokumenteinstellungen angewendet wird.
SuppressLineNumbers { get; set; } Gibt an, ob die Zeilen des aktuellen Absatzes von der Zeilennummerierung ausgenommen werden sollen, die im übergeordneten Abschnitt angewendet wird.
TabStops { get; } Ruft die Sammlung benutzerdefinierter Tabstopps ab, die für dieses Objekt definiert sind.
WidowControl { get; set; } Wahr, wenn die erste und letzte Zeile des Absatzes auf derselben Seite wie der Rest des Absatzes bleiben sollen.
WordWrap { get; set; } Wenn diese Eigenschaft ist FALSCH lateinischer Text in der Mitte eines Wortes kann für den aktuellen Absatz umbrochen werden. Andernfalls wird lateinischer Text von ganzen Wörtern umbrochen.

Methoden

Name Beschreibung
ClearFormatting() Setzt auf Standard-Absatzformatierung zurück.

Beispiele

Zeigt, wie ein Aspose.Words-Dokument von Hand erstellt wird.

Document doc = new Document();

// Ein leeres Dokument enthält einen Abschnitt, einen Hauptteil und einen Absatz.
// Rufen Sie die Methode "RemoveAllChildren" auf, um alle diese Knoten zu entfernen,
// und am Ende einen Dokumentknoten ohne Kinder haben.
doc.RemoveAllChildren();

// Dieses Dokument hat jetzt keine zusammengesetzten untergeordneten Knoten, denen wir Inhalte hinzufügen können.
// Wenn wir es bearbeiten möchten, müssen wir seine Knotensammlung neu füllen.
// Erstellen Sie zuerst einen neuen Abschnitt und hängen Sie ihn dann als untergeordnetes Element an den Stammdokumentknoten an.
Section section = new Section(doc);
doc.AppendChild(section);

// Legen Sie einige Seiteneinrichtungseigenschaften für den Abschnitt fest.
section.PageSetup.SectionStart = SectionStart.NewPage;
section.PageSetup.PaperSize = PaperSize.Letter;

// Ein Abschnitt benötigt einen Körper, der seinen gesamten Inhalt enthält und anzeigt
// auf der Seite zwischen Kopf- und Fußzeile des Abschnitts.
Body body = new Body(doc);
section.AppendChild(body);

// Erstellen Sie einen Absatz, legen Sie einige Formatierungseigenschaften fest und hängen Sie ihn dann als untergeordnetes Element an den Textkörper an.
Paragraph para = new Paragraph(doc);

para.ParagraphFormat.StyleName = "Heading 1";
para.ParagraphFormat.Alignment = ParagraphAlignment.Center;

body.AppendChild(para);

// Fügen Sie schließlich etwas Inhalt hinzu, um das Dokument zu erstellen. Erstellen Sie einen Lauf,
// Aussehen und Inhalt festlegen und dann als untergeordnetes Element an den Absatz anhängen.
Run run = new Run(doc);
run.Text = "Hello World!";
run.Font.Color = Color.Red;
para.AppendChild(run);

Assert.AreEqual("Hello World!", doc.GetText().Trim());

doc.Save(ArtifactsDir + "Section.CreateManually.docx");

Siehe auch